Archiv für den Monat: Januar 2010

Aventinusplatz

Feuerwehrübung am Aventinusplatz

Der Aventinusplatz in Abensberg ist zwischen Stadtplatz und Vermessungsamt – dem ehemaligen Schloß von Abensberg – gelegen. Früher wurde der ehemalige Paradeplatz auch Hundsbuckel genannt. Im Zuge der Sarnierung des anliegenden Herzogkastens 2007 wurde auch der Aventinusplatz neu gestaltet.  

Weiterlesen »

Das Elektrizitätswerk

Elektrizitätswerk Schaltschrank

Um 1900 erwarb die Stadt Abensberg die ehemalige Mühle neben der Roßschwemme um es zu einem Städtischen Elektrizitätswerk umzubauen. Das bereits bestehende Elektrizitätswerk in Rappersdorf wurde ausgebaut. 1937 kam es zu einem Brand der Teile des Werks zerstörte. Weitere interessante Informationen weiß das Portal Hallertau.info ↗ zu berichten.

Weiterlesen »