Aventinusplatz

Der Aventinusplatz in Abensberg ist zwischen Stadtplatz und Vermessungsamt – dem ehemaligen Schloß von Abensberg – gelegen. Früher wurde der ehemalige Paradeplatz auch Hundsbuckel genannt.

Im Zuge der Sarnierung des anliegenden Herzogkastens 2007 wurde auch der Aventinusplatz neu gestaltet.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.